wp22a6ec61_06-2
MUSICIANS ´  PLACE

LIVE PROBERAUM

auf Facebook besuchen

28. Juni 2024

MARCO MENDOZA

VVK 23,00 Euro    AK 26,00 Euro

DOORS  19:30 Uhr    Show 20:30 Uhr        

MARCO MENDOZA mit seiner aktuellen Band auf Europatour und neuen songs im Gepäck. Sein letztes Album "New Direction" wird von vielen Kritikern als ein hammergeiles Hardrockalbum, das in keiner Sammlung fehlen sollte,  beschrieben. Im Live Proberaum spielt der Weltklasse-Bassist ( Thin Lizzy, Whitesnke, Dead Daisies, u.v.m.) eins von nur zwei Konzerten in Deutschland.  Mit Marco on stage: Chris Allan-drums, Drew Lowe - guitar


Suport: SOLID C


Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er versteht es wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing Adaptionen heraus zu ragen, indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Pop liiert. Hier zeigt sich Stephans Stärke als kreativer Visionär. Und das begeistert das junge und alte Konzertpublikum gleichermaßen.

Seine beiden letzten Produktionen erfuhren eine besondere Anerkennung. Anfang 2015 wurde „Gypsy meets Groove“ ebenso für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert wie sein aktuelles Album „Guitar Heroes“, für welches er Gitarrengrößen wie Bireli Lagrène und Stochelo Rosenberg als Gäste gewinnen konnte. Schon sein Debüt „Swinging Strings“ wurde 1999 vom amerikanischen Fachmagazin „Guitar Player“zur CD des Monats gekürt. Das renommierte „Acoustic Guitar Magazine“ feiert Joscho Stephan als Gitarristen für die Zukunft der Gypsy Jazzgitarre. Musikergrößen wie Paquito D’Rivera, James Carter, Charlie Mariano und Grady Tate zeigten sich nach gemeinsamen Auftritten begeistert. Auf dem australischen Kontinent war Joscho Stephan mit Martin Taylor und Tommy Emmanuel auf Konzertreise.  Mit seinen eigenen Ensembles hat er auf vielen bedeutenden Festivals  in ganz Europa gespielt. Auch in den USA konnte er mit Konzerten u.a.  in Nashville, Chicago, San Francisco,

Detroit oder im legendären Jazzclub Birdland und dem Lincoln Center in New York begeistern.

11. Oktober 2024

JOSCHO STEPHAN QUARTETT

 VVK 25,00 / AK 29,00 €                

DOORS  19:30 Uhr    Show 20:30 Uhr

6. November 2024

IDA NIELSEN & The Funkbots

VVK 33,00 Euro    AK 38,00 Euro

DOORS  19:30 Uhr    Show 20:30 Uhr        

Ida Nielsen + The Funkbots

Ida Nielsen auf Tour mit ihrem 6. Soloalbum "More Sauce, Please!", veröffentlicht German Leopard Records 16. Juni 2023.

Die Ausnahmebassistin, und Singer-songwriterin, die vorher in 2 Bands von PRINCE sowie der NPG und 3rd Eye girl war, bringt mit ihrem neuen Album eine Kombination aus funk Beats, slap bass und vocal Parts eine mit power geladene Show.

Ein Gitarren-Match “Made In Heaven”!


Thomas und Ben kennen sich seit den späten 1990er Jahren, als sie sich zum ersten Mal auf der Frankfurter Musikmesse über den Weg gelaufen sind. Seitdem haben sie immer mal wieder zusammen musiziert, was dazu führte, dass Thomas als Gast auf Bens Soloalbum “Melodic Relief” (2012) in Erscheinung tritt. Im Jahre 2019 waren beide eingeladen im Rahmen von Martin Engeliens GO MUSIC eine Tour zu absolvieren. Diese Tour entwickelte sich als ein großer Erfolg. Jetzt kommt mehr!   “Es war einer meiner Highlights dieses Jahres für mich, tolle Jungs, keine Egos and fantastisches Spielen! Der Focus war immer auf Jammen um einen guten Song herum ausgelegt statt nur zu Jammen um der Soli wegen” sagt Ben.  

Bens Geschichte des Spielens und Tourens auf der ganzen Welt ist sehr lang, zuerst mit Gringos Locos, später mit Leningrad Cowboys und Wishbone Ash. Bisher veröffentlichte Ben 19 Soloalben und tourt regelmäßig durch ganz Europa. Derzeit arbeitet er an seinem neuen Album, geplante Veröffentlichung in 2023.  “Das Spielen mit Ben macht großen Spaß, da unsere Gitarren in Harmonien schmelzen können und wir großartige musikalische Gespräche führen” Thomas Blug, der “Stratking of Europe” ist sehr beschäftigt mit seiner Firma Bluguitar, die Gitarrenverstärker entwirft und Gitarren- / Amp-Clinics durchführt. Aber er findet immer Zeit, auch als Künstler Gitarre zu spielen, sei es mit siner Blug Plays Hendrix Band oder seinem Power Trio Rockanarchie. “GO MUSIC ist das Projekt, das ich seit 1996 als monatliches Tour-Event leite, jeden Monat eine andere Band, jeden Monat andere Songs. Mit Ben UND Thomas auf einer Bühne zu spielen, war DER Knaller! Ich kann es kaum erwarten, wieder mit ihnen auf der Bühne zu stehen” Martin Engelien, Bassist, Produzent und Mastermind hinter den Go Music Konzerten braucht man in der Deutschen Musikszene nicht vorzustellen, arbeitet doch kaum ein Profi härter als er. Klaus Lage, Albert Mangelsdorff, Toto Blanke, Jasper Van't Hof, Charlie Mariano oder T.M. Stevens, um nur einige zu nennen, mit denen er in der Vergangenheit sowohl gespielt als auch produziert hat. Thomas, Ben und Martin werden von Tommy Fischer am Schlagzeug unterstützt. Tommy ist bekannt als super solider musikalischer Schlagzeuger. Miller Anderson, Guildo Horn oder Andrew "The Bullet" Lauer sind einige der vielen Künstler, mit denen Tommy zusammenarbeitet.

14. November  2024

BLUG, GRANFELT & ENGELIEN    

VVK 22,00 / AK 25,00 €                

DOORS  19:30 Uhr    Show 20:30 Uhr

30. November 2024

COSMO KLEIN + The Campers

VVK 23,00 Euro    AK 26,00 Euro

DOORS  19:30 Uhr    Show 20:30 Uhr        


COSMO KLEIN + The Campers - JAZZDISCO


Cosmo Klein ist wohl jedem ein Begriff, der sich mit der deutschen Funk- und Soulszene auseinander gesetzt hat. Der in Berlin lebende Klein gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Vertretern seines Fachs und kann inzwischen auf eine über 20 Jahre währende Karriere zurück blicken. Kollaborationen mit den meistbeschäftigten und einflussreichsten Instrumentalisten der deutschen Szene, Songwriting-Aufträge für Popsänger und das Kino sowie mehrere gefragte Projekte unterschiedlicher musikalischer Prägung; Cosmo ist ein Multitalent, das es bisher immer vermieden hat, sich medial auszuverkaufen. Bekannt durch seine spektakulären Live Shows, lud ihn  erst kürzlich die SWR Big Band zu einem Gastspiel ein und auch hier hielt es niemanden auf den Stühlen.


Mit seinem neuen Programm  Jazzdisco bringt Cosmo Klein zusammen mit seinem hochkarätigen Netzwerk die perfekte Symbiose aus Jazz & Soul Einflüssen und der goldenen Era des Discos a la CHIC, EARTH WIND & FIRE oder PRINCE auf die Bühne.


Besetzung:

Claus Fischer Bass, Hanno Busch Gitarre, Florian Menzel Trompete, Marc Doffey Sax,

Cosmo Klein Gesang & Drums